Das Institut kultureller Kompostierung präsentiert:

literarische Umsturzversuche

Po.Lit.Lesebühne von und mit Philmarie Theatdaggres
+ Präsentation seiner buchformatigen Vortragstextsammlung

Jede bzw. Jeder kann max. 2 Texte zu je ca. 5 min. vortragen, ob selbstgeschrieben oder von irgendwem anders und evtl. erklären inwiefern das Gelesene sozialkritisch einfährt. Die Sprache und Anzahl der Vorleser_innen ist dabei egal. Da es sich bei dieser Veranstaltung um eine politische Lesebühne handelt, sollte eigentlich alles unpolitische strikt aussortiert werden, da aber sowieso alles im Leben irgendwie politisch ist, wird das gar nicht erst versucht.

Philmarie

Fr, 9. Mai 2014 ab 19:00